Die Oakley Drop Point hat einen sehr ähnliches äußeres wie die Oakley Turbine. Ist aber enger geschnitten und hat an den Bügelenden KEIN Unobtainium. Zudem sind die Bügelnden der Drop Point eher stabil gehalten. Was sich beispielsweise beim Motorradfahren positiv auswirkt. Sie lässt sich dadurch sehr leicht zwischen Helm und Kopf schieben. Durch die Starke Wölbung entsteht eine großes Peripheres Sichtfeld.